News

Österreichische IP-Rechtsanwälte erschließen den deutschen Markt

Christian Felbinger, Daniela Felbinger, Dr. Hannes Burger, Evelyn Steiner, Daniel Holzner und Dr. Clemens Ofner vertraten ABP auf der Fachmesse „IP Service World“ in München. - Bild: ABP

ABP Patent Network aus Oberösterreich präsentierte auf der internationalen Fachmesse „IP Service World“ in München neueste Erkenntnisse aus dem Bereich Intellectual Property und eine neue Software für interaktives und kooperatives Patent- und Markenmanagement. Für die optimale Betreuung des wichtigen deutschen Markts holte die Kanzlei mit Dr. Michael Konrad einen deutschen Patentanwalt ins Team.

Die „IP Service World“ in München ist eine der wichtigsten Veranstaltungen im Bereich Intellectual Property Services in Europa. Kernthemen dieser Fachmesse sind Patentanalyse, Patentvisualisierung und Patentinformation sowie aktuelle Trends in der Branche wie die steigende Informationsflut.

Die Vertreter des oberösterreichischen Unternehmens ABP Patent Network waren beim jüngsten Event als Aussteller und Vortragende erfolgreich vor Ort. „Die Fachmesse bot einen großzügigen Rahmen für viele Best-Practice-Vorträge und Roundtables zu unterschiedlichsten fachspezifischen Themen“, zieht Dr. Hannes

Burger, Rechtsanwalt und Partner der ABP Anwälte Burger & Partner, zufrieden Bilanz. Vertreter von BASF, Airbus, Rheinmetall oder Siemens standen dabei ebenso im Mittelpunkt des Interesses wie hochspezialisierte Servicedienstleister.

Eines der diskutierten Themen bei der „IP Service World“ - die steigende Informationsflut, die IP-Manager und Entscheidungsträger vor eine neue Herausforderung stellen: Wie können Informationen gezielt gewonnen und übersichtlich dargestellt werden? Und vor allem: Wie können sie gewinnbringend eingesetzt werden?

.....

Lesen Sie den ungekürzten Artikel in der Ausgabe invent 1/2015!


Credit: Patentamt/Christian Husar, TU Wien

Am 8. November 2018 überreichten Bundesminister Ing. Norbert Hofer und Patentamtspräsidentin Mag.a Mariana Karepova in den Wiener Sophiensälen die…

Weiterlesen

Das junge Schweizer Unternehmen „swiss authentication research and development AG“ entwickelte ein Verfahren, das eine einfache Kontrollmöglichkeit…

Weiterlesen
Credit: Klima und Energiefonds

Seit Herbst 2016 bietet das Österreichische Patentamt einen besonderen Service an. Mit „PRIO, die provisorische Patentanmeldung“ können sich…

Weiterlesen
Credit: Verlag Holzhausen GmbH

Das forum invent fand am 11. Dezember bei aws Austria Wirtschaftsservice in Wien statt.

Weiterlesen
Credit: Verlag Holzhausen

Das forum invent fand am 22. November bei der Firma Rosenbauer in Linz-Leonding statt.

Weiterlesen
Credit: Verlag Holzhausen

Das forum invent fand am 19. November im Lakeside Science & Technology Park in Klagenfurt statt.

Weiterlesen
Credit: Österreichisches Patentamt/APA-Fotoservice/Rastegar

Bundesminister Ing. Norbert Hofer und Patentamtspräsidentin Mag.a Mariana Karepova präsentierten am 26. April 2018 die Top-Unternehmen bei Marken und…

Weiterlesen
FFG/Klaus Morgenstern

Neue Programme gestartet, „kleiner“ Innovationsscheck beendet: Die Forschungsförderungsgesellschaft FFG hat ihr Angebot für kleine und mittlere…

Weiterlesen

Das forum invent fand am 03. Oktober im WIFI, Penthouse A in Salzburg statt.

Weiterlesen

Das forum invent fand am 14. Juni bei JOANNEUM RESEARCH in Graz statt.

Weiterlesen

Die Auftaktveranstaltung der diesjährigen Reihe forum invent fand am 19. April im Haus der Forschung in Wien statt.

Weiterlesen

Das forum invent Klagenfurt fand am 28. November im Lakeside Science & Technology Park Klagenfurt statt.

Weiterlesen

Das forum invent Salzburg fand am 18. Oktober bei Salzburg Research statt.

Weiterlesen

Das forum invent Graz fand am 5. Oktober bei JOANNEUM RESEARCH statt.

Weiterlesen

Das forum invent Linz fand am 22. Juni im Techcenter Linz statt.

Weiterlesen